Damen 3

Damen 3 – Bezirksliga

Direkt aufgestiegen!

Viele Jugendspielerinnen und einige erfahrene Kräfte sind in der vergangenen Saison im neu gegründeten Damen 3 – Team an den Start gegangen. Die junge Mannschaft hat sehr gut zusammengefunden, das gemeinsame Ziel meisterlich verfolgt und sich sofort mit dem ersten Aufstieg belohnt.

In der Bezirksliga wird sich die Jugend weiterentwickeln und in den Erwachsenenbereich hineinwachsen. Auch wird man einen soliden Unterbau für die hochklassigen Teams der Damen 1 und 2 darstellen. Dabei steht weiterhin die Freude am Basketballspiel im Vordergrund. Gleichwohl wird man die Aufgabe konzentriert angehen und im Kampf um Bälle, Körbe und Siege attraktive Spiele bieten, die es anzuschauen lohnt. Auch neue Spielerinnen sind in dem sehr netten Team immer herzlich willkommen!

Team:
Anke Drape, Claudia Haux, Wiebke Schröder, Fecitias Fischbach, Melike Aydin, Paula Dippel, Leni Thomas, Selinay Akkalay,  Julie Mackensen, Aalyiah Pfeiffer, Noema Roediger, Rike Godding, Aishwariya Ayyavu, Milica Gusljesevic

Trainer:
Hans-Georg Drape (Tel.: 0160 2332138)

Das Ziel weiter fest im Blick

Die Bezirksliga-Mannschaft der HTG hat gestern (am 01.12.2018) das vermeintlich wichtigste Spiel der Saison in Neu-Isenburg mit 50:71 gewonnen und damit etwas mehr Abstand zu dem wohl gefährlichsten Verfolger erreicht – den Sieg errangen Aish, Anke, Felicitas, Milica, Claudia, Emely, Aaliyah, Wiebke, Leni und Paula. Dem deutlichen Ergebnis sieht man die Spannung der Begegnung nicht an: die Neu-Isenburger sind ein sehr gut eingespieltes, erfahrenes Team, gegen das man sich keine Schwächephasen erlauben darf. Zwischenzeitlich kamen die Hausherrinnen bis auf 6 Punkte heran und waren jederzeit brandgefährlich. Die konstante Teamleistung und die von Trainer Hans-Georg Drape attestierte, gute Einstellung insbesondere in der Defense sorgten letztlich für die hohe Korbdifferenz. Wir können nun konzentriert die Rückrunde angehen und freuen uns auf die verbleibenden Spiele.